Der örtliche Wahlvorstand der Hauptdienststelle                                                                                     Halle, 26.April 2001
der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
 

Bekanntmachung der zugel. Wahlvorschläge

für die Wahl des örtlichen Personalrats an der Hauptdienststelle


Gruppe der Beamten
 

Es findet Personenwahl statt. Der Stimmzettel ist ungültig, wenn mehr als ein Bewerber angekreuzt ist.

1. Begenau, Christina, Dezernentin, Beamtin
2. Dede, Carsten, Abteilungsleiter, Beamter
3. Lohse, Dr. Helga, wiss. Mitarbeiterin, Angestellte
4. Moritz, Kati, Abteilungsleiterin, Beamtin
 

Gruppe der Angestellten
 

Es findet Verhältniswahl statt. Der Stimmzettel ist ungültig, wenn mehr als eine Vorschlagsliste angekreuzt ist.

Vorschlagsliste 2:
Kennwort: ÖTV

1. Herter, Dr. Rainer, wiss. Mitarbeiter, Angestellter
2. Friedrich, Anja, Assistentin, Angestellte
 

Vorschlagsliste 3:
Kennwort: GEW (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft)

1. Federle, Dr. Renate, wiss. Mitarbeiterin, Angestellte
2. Marquardt, Bertolt, Ingenieur für Lehre und Forschung, Angestellter
 

Vorschlagsliste 5:
Kennwort: Unabhängige Liste

1. Hoffmann, Annerose, Bibliothekarin, Angestellte
2. Götze, Gerd, DV-Organisator, Angestellter
 
 

Gruppe der Arbeiter

Es findet Personenwahl statt. Der Stimmzettel ist ungültig, wenn mehr als ein Bewerber angekreuzt ist.

1. Pietrowsky, Ulrike, Feinmechanikerin, Arbeiterin
2. Müller, Gabriele, Mitarbeiterin Reprotechnik, Arbeiterin
3. Gottschlich, Karl-Heinz, Hausmeister, Arbeiter
4. Biehl, Rainer, Elektromonteur, Arbeiter
 

Für die Stimmabgabe im Wahlraum dürfen nur die amtlichen Stimmzettel und Wahlumschläge verwendet werden!