Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Forschungsbericht Berichtszeitraum:01.01.99 - 31.12.00

Fachbereich Biologie

Institut für Genetik

Dienstsitz:

Weinbergweg 10
06120 Halle (Saale)

Tel.:

(0345) 55-26301/290

Fax:

(0345) 55-27151

eMail:

bonas@genetik.uni-halle.de

Direktorin:
seit 1.9.2000

Prof. Dr.rer.nat.habil. Karin Breunig
Prof. Dr. rer.nat.habil. Ulla Bonas




Forschungsschwerpunkte:

Arbeitsgruppe Bonas

Molekulargenetische Untersuchungen der Interaktionen von Pflanzen mit bakteriellen Pathogenen:

        Analyse des Typ III Proteinsekretionssystems von Xanthomonas campestris pv. vesicatoria.

        Erkennung bakterieller Avirulenzproteine durch Pflanzen.

        Isolierung und Charakterisierung pflanzlicher Resistenzgene (Paprika, Tomate).

Arbeitsgruppe Breunig

Molekulare Analyse von genetischen Schaltprozessen in Hefen:

        Mechanismen der Transkriptionsregulation durch Gal4 und Gal80

        Kohlenstoff-regulierte Signalwege (insbesondere Glykolyse und Gluconeogenese)

        Expression von Fremdproteinen in Hefe

Arbeitsgruppe Reuter

Molekulargenetik der geregelten Verpackung genetischer Information (Chromatin) im Zellkern höherer Organismen:

    Genetische und gentechnische Analyse von Chromatingenen beim Modellobjekt Drosophila

    Kontrolle der Chromatindifferenzierung im Verlaufe der ontogenetischen Entwicklung

    Evolutionäre Konservierung von Chromatingenen bei Pflanzen, Insekten und beim Menschen


Weitere Informationen zu Institut für Genetik :


Zurück zu