homesucheuebersicht
   


zur Universität
zur Verwaltung

mitarbeiter
aktuellemeldungen
experten
tagungen
unizeitung
journal
pressespiegel
zeitungen
mitteilungen
veranman
infodienst
idwpresse
externelinks
plakatvorlagen
design
richtlinien
hinweise
 
  Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen
 
 
EIN TAG IM HOCHWASSERGEBIET
Hilfe für Menschen und Umwelt in der Region
  22.08.2002
 


Die MitarbeiterInnen des Referates Technik entschlossen sich kurzfristig zu einer Hilfsaktion der vom Hochwasser betroffenen Gebiete in Sachsen-Anhalt und fuhren mit 17 Mitarbeitern am Montag, dem 19. August 2002, nach Dessau. Auf dem Flugplatz Dessau-Alten unterstützten wir die Dessauer Bevölkerung und Gäste aus dem Umland bei der Bereitstellung von Sandsäcken für die Sicherung der Deiche von Elbe und Mulde.



Das Ergebnis des Einsatzes von 6.00 Uhr bis 17.00 Uhr beschränkt sich nicht nur auf die rund 4 000 gefüllten und gestapelten Sandsäcke. Wir haben sehr viele aktive und hilfsbereite Freiwillige aller Generationen erlebt, es gab eine gute Organisation mit Verpflegung vor Ort und so lautet für uns das Resümee:

Solidarität mit Hilfsbedürftigen
ist eine Grundvoraussetzung zur Linderung ihrer Not.


Karl Schmeier
(Referatsleiter Technik)
 
  Dr. Margarete Wein, 22.08.2002
 
     
  Copyright       Disclaimer       Impressum       Kontakt
© 2002 Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg