homesucheuebersicht
   


zur Universität
zur Verwaltung

mitarbeiter
aktuellemeldungen
experten
tagungen
unizeitung
journal
pressespiegel
zeitungen
mitteilungen
veranman
infodienst
idwpresse
externelinks
plakatvorlagen
design
richtlinien
hinweise
 
  Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen
 
 
"TAGEN IN DER MITTE DEUTSCHLANDS"
CD-/Video- und Internet-Projekt wird vorgestellt
 
Am 8. Oktober 2003, 15.00 Uhr, werden die Oberbürgermeisterin der Stadt Halle, Ingrid Häußler und der Rektor der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Prof. Dr. Wilfried Grecksch im Hallischen Saal der "Burse zur Tulpe", Universitätsring 5, (1. Etage), gemeinsam das CD-/Video- und Internet-Projekt "Tagen in der Mitte Deutschlands" präsentieren.

Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ist die erste Universität Deutschlands, die als Herausgeber der oben genannten Produkte die Region als Kongress- und Wissenschaftsstandort stärken und über die Grenzen hinaus bekannt machen will.

In fast zweijähriger Zusammenarbeit mit Vertretern von öffentlichen Einrichtungen, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft/Forschung und vielen anderen Kooperationspartnern ist es gelungen, den Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen Arbeitsmittel in die Hand zu geben, die es gestatten, auf einfachste Art und Weise Planung, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen am Kongress-Standort Halle (Saale) zu verwirklichen. Mit diesem Projekt verbindet sich das Ziel, der ständig wachsenden Konkurrenz im Tagungs- und Kongressbereich entgegenzutreten und für die Region die besten Voraussetzungen für zukünftige Veranstaltungen zu schaffen.
Bei einem anschließenden Imbiss besteht die Möglichkeit, zwanglose Gespräche in kleineren Gruppen zu führen. Weitere Informationen zum Projekt "Tagen in der Mitte Deutschlands" können unter der Internet-Adresse

http://www.tagen-in-der-mitte.de/ abgerufen werden.

(Eva-Maria Gerulat, Ingrid Godenrath, 1. Oktober 2003)

Ansprechpartner:
Dr. Margret Hempel
Tel.: 0345 55-21426
E-Mail: hempel@rektorat.uni-halle.de
 
  Ingrid Godenrath, 01.10.2003
 
     
  Copyright       Disclaimer       Impressum       Kontakt
© 2002 Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg