homesucheuebersicht
   


zur Universität
zur Verwaltung

mitarbeiter
aktuellemeldungen
experten
tagungen
unizeitung
journal
pressespiegel
zeitungen
mitteilungen
veranman
infodienst
idwpresse
externelinks
plakatvorlagen
design
richtlinien
hinweise
 
  Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen
 
 
SONDERSITZUNG DES SENATES
 
Der Kultusminister veröffentlichte gestern nach der Kabinettsbefassung den Entwurf für die Hochschulstrukturplanung des Landes Sachsen-Anhalt.
Nach einer ersten Beschäftigung mit dem Papier hält das Rektorat eine Sondersitzung des Akademischen Senates für notwendig. Diese findet am Freitag, 18. Juli 2003, 10.00 Uhr im Hallischen Saal (Universitätsring 5, Tulpe) statt. Die Sitzung ist universitätsöffentlich.


Sowohl der Abschlussbericht der AG Wissenschaftsstruktur als auch der Entwurf der Hochschulstrukturplanung des Landes Sachsen-Anhalt sind Themen der Zusammenkunft. Beide Materialien sind unter folgender Internet-Adresse nachzulesen:

http://www.verwaltung.uni-halle.de/SENAT/shome.htm

Erste Kritikpunkte des Rektorats zum Hochschulstrukturplan des Landes beziehen sich im wesentlichen auf die vorgelegten Zahlen zur Auslastung und die Strategien zur Umsetzung. Darstellungen, wonach die Universität mit 16340 Studierenden nur zu 64% ausgelastet wäre, sind oberflächlich und undifferenziert und führen in der Öffentlichkeit zu einem falschen Bild. In den meisten Bereichen ist die Universität ausgelastet bzw. fährt sogar eine Überlast.

Die Angaben zu den Mitteln, die in den einzelnen Bereichen eingespart werden sollen, können nicht nachvollzogen werden. Völlig offen ist in diesem Zusammenhang die Frage nach der Umsetzung des Papiers.

(Rektorat, 16. Juli 2003)

 
  Ingrid Godenrath, 16.07.2003
 
     
  Copyright       Disclaimer       Impressum       Kontakt
© 2002 Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg