Senat der Hochschulrektorenkonferenz an der Martin-Luther-Universität
zu Gast

Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums der Universität Halle-Wittenberg tagt am
4. Juni 2002 der Senat der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) in der Lutherstadt Wittenberg. Als Gastgeber erwartet Rektor Prof. Dr. Wilfried Grecksch 70 Kollegen aus Hochschulen des gesamten Bundesgebietes.

Ein Thema der Senatssitzung, unter der Leitung von HRK-Präsident Prof. Dr. Klaus Land-
fried, wird die Reform der Lehrerbildung sein. Am Vorabend der Beratung begrüßen der Kultusminister des Landes Sachsen-Anhalt, Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz und der Ober-
bürgermeister der Stadt Wittenberg, Eckhard Naumann, die Rektoren und Präsidenten der Hochschulen.

(Katrin Rehschuh, 30. Mai 2002)


  Zurück zum Index