homesucheuebersicht
   


zur Universität
zur Verwaltung

mitarbeiter
aktuellemeldungen
experten
tagungen
unizeitung
journal
pressespiegel
zeitungen
mitteilungen
veranman
infodienst
idwpresse
externelinks
plakatvorlagen
design
richtlinien
hinweise
 
  Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen
 
 
500 Jahre Universität Halle-Wittenberg

KONZERT ZUR ERÖFFNUNG DER 2. FESTWOCHE IM MELANCHTHON-GYMNASIUM ZU WITTENBERG
  11.10.2002
 
Mit einem stimmungsvollen Konzert wird am 14. Oktober 2002, 20:30 Uhr, in der Aula des Melanchthon-Gymnasiums zu Wittenberg (Ecke Lutherstraße/Neue Straße) die 2. Festwoche anlässlich des 500. Geburtstages der Universität Halle-Wittenberg eröffnet.

Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Antonio Vivaldi, Georg Friedrich Händels Wassermusik und drei Arien aus seinem Oratorium "Messiah", das Oboenkonzert d-moll von Alessandro Marcello sowie zwei Arien aus der "Kaffee-Kantate" BWV 211, von Johann Sebastian Bach und die Sinfonia F-Dur von Johann Friedrich Reichardt.

Es musizieren das Kammerorchester der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität mit den Solisten Georg Maas und Beate Huschka (Violine) Susanne Hentze - Violoncello und Johanne-Dorothea Thäle - Cembalo unter der Leitung von Ralf Schöne sowie das Kammerorchester der Universität mit Cornelia Osterwald aus Leipzig am Cembalo, unter dem Dirigat von Matthias Erben.

Alle Musikfreunde sind zu diesem festlichen Konzert herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

(Ingrid Godenrath, 11. Oktober 2002)
 
  Ingrid Godenrath, 11.10.2002
 
     
  Copyright       Disclaimer       Impressum       Kontakt
© 2002 Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg