homesucheuebersicht
   


zur Universität
zur Verwaltung

mitarbeiter
aktuellemeldungen
experten
tagungen
unizeitung
journal
pressespiegel
zeitungen
mitteilungen
veranman
infodienst
idwpresse
externelinks
plakatvorlagen
design
richtlinien
hinweise
 
  Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen
 
 
Buch-Präsentation

INSTITUTSGESCHICHTE DER BESONDEREN ART
 
Am 16. November 2004, 18.15 Uhr, wird Prof. Dr. Wolfgang Schenkluhn, Prorektor für Studium und Lehrer an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, das Heft 5/6 "100 Jahre Kunstgeschichte an der Martin-Luther-Universität" im Rahmen der Reihe "Hallesche Beiträge zur Kunstgeschichte" präsentieren. Zu dieser Veranstaltung ist die interessierte Öffentlichkeit in das Gebäude, Hoher Weg 4, herzlich eingeladen.

Die Publikation beinhaltet 16 Aufsätze zur 100-jährigen Geschichte des Instituts für Kunstgeschichte der Martin-Luther-Universität, verfasst von derzeitigen MitarbeiterInnen. Es handelt sich hierbei um eine Institutsgeschichte besonderer Art, in der es nicht um die Personen der Einrichtung, sondern um typische Forschungsergebnisse geht, die damals von so bekannten Wissenschaftlern wie Adolph Goldschmidt, Wilhelm Waetzoldt, Kurt Gerstenberg, Paul Frankl, Alois Schardt, Wilhelm Worringer, Hans-Joachim Mrusek und anderen vorgelegt wurden.

(Prof. Dr. Heinrich Dilly, Ingrid Godenrath, 11. November 2004)

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Heinrich Dilly
Tel.: 0345 55-24313
E-Mail: dilly@kunstgesch.uni-halle.de
 
  Ingrid Godenrath, 11.11.2004
 
     
  Copyright       Disclaimer       Impressum       Kontakt
© 2002 Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg