homesucheuebersicht
   


zur Universität
zur Verwaltung

mitarbeiter
aktuellemeldungen
experten
tagungen
unizeitung
journal
pressespiegel
zeitungen
mitteilungen
veranman
infodienst
idwpresse
externelinks
plakatvorlagen
design
richtlinien
hinweise
 
  Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen
 
 
Masterstudiengang "Applied Polymer Science"

SÜDAMERIKANER MIT EXZELLENTEM ABSCHLUSS
 
An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg gibt es seit dem Wintersemester 2001/02 den englischsprachigen Masterstudiengang "Applied Polymer Science". Er wird vom Fachbereich Ingenieurwissenschaften, unter Beteiligung der Fachbereiche Physik und Chemie angeboten, ist interdisziplinär geprägt und verbindet ingenieurwissenschaftliche mit wesentlichen naturwissenschaftlichen Komponenten.

Als erster Absolvent konnte Elkin Amado (30) aus Kolumbien sein Studium mit dem Prädikat "Excellent" (Durchschnitt 1,2) erfolgreich beenden. In seiner Masterarbeit beschäftigte er sich mit Polymeren, die wasserliebende und wasserabweisende Bausteine in einer Polymerkette aufweisen und in Medizin sowie Pharmazie, unter anderem bei der kontrollierten Freisetzung von Arzneistoffen oder bei Beschichtungen medizinischer Implantate, Anwendung finden.

Finanzielle Unterstützung während des Studiums erhielt Amado als Stipendiat der kolumbianischen Organisation COLFUTURO, die Studierenden während ihres Auslandsaufenthaltes Hilfe gewährt. Das nächste Ziel seines wissenschaftlichen Werdegangs ist schon avisiert. "Wir freuen uns sehr, dass sich Elkin Amado entschlossen hat, an unserer Universität zu bleiben", so die Projektkoordinatorin des Studienganges, Yvonne Möbius. Amado wird am Fachbereich Chemie bei Prof. Dr. Alfred Blume promovieren.

(Yvonne Möbius, Ingrid Godenrath, 3. September 2004)

Ansprechpartnerin:
Yvonne Möbius
Tel.: 0345 55-25983
Fax: 0345 55-27017
E-Mail: yvonne.moebius@iw.uni-halle.de
 
  Ingrid Godenrath, 03.09.2004
 
     
  Copyright       Disclaimer       Impressum       Kontakt
© 2002 Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg