homesucheuebersicht
   


zur Universität
zur Verwaltung

mitarbeiter
aktuellemeldungen
experten
tagungen
unizeitung
journal
pressespiegel
zeitungen
mitteilungen
veranman
infodienst
idwpresse
externelinks
plakatvorlagen
design
richtlinien
hinweise
 
  Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen
 
 
3. INTERNATIONALES TREFFEN DER "ALUMNI HALENSES"
 
Vom 2. Juli bis 4. Juli 2004 lädt die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zum 3. Internationalen Treffen der Alumni Halenses ihre „Ehemaligen“ herzlich ein.
Die Organisatoren haben ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm für ihre Gäste vorbereitet, das gleich am Freitag, nach der offiziellen Begrüßung, mit der „3. Langen Nacht der Wissenschaften“ einen ersten Höhepunkt bietet. Hier erhalten die Studierenden von damals die nicht alltägliche Gelegenheit, ihre einstigen Fachbereiche und Institute in Augenschein zu nehmen und alte Erinnerungen aufzufrischen.
Ganz im Zeichen der Medizin, mit Vorträgen zu entsprechenden aktuellen Themen und anschließenden Führungen durch das Universitätsklinikum wird sich der Sonnabend gestalten. Für den Abend ist der Besuch des traditionellen Sommerfestes angesagt, das der Verein der Freunde und Förderer der Universität in der Mensa, Harz 41, veranstaltet.
Am Sonntag, nach Stadtrundgängen und Museumsbesuchen, treffen sich alle „Alumni“ zum fröhlichen Ausklang im Universitätsweinhaus (Händelhaus), Große Nikolaistraße 5, zu einer zünftigen Weinverkostung.

Anmeldungen sind noch möglich unter der folgenden E-Mail-Adresse und telefonisch:

margret.hempel@rektorat.uni-halle.de
Tel.: 0345 55-21426

sowie vor Ort:
Freitag, dem 2. Juli 2004, ab 15.00 Uhr, im Hauptgebäude, Universitätsplatz 11 oder am Samstag, dem 3. Juli 2004, 9.30 Uhr, im Universitätsklinikum, Ernst-Grube-Straße, Funktionsgebäude 6, Hörsäle.

Alle Veranstaltungen sind öffentlich, Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen.

Die Martin-Luther-Universität verbindet mit den jährlichen Treffen und mit der Herausgabe der Zeitung "alumni halenses“ das Anliegen, ein breites Netzwerk zwischen Ehemaligen und der Universität zu schaffen, um wertvolle Erfahrungen und Kontakte an die Studierenden von heute weiterzugeben.

Aktuelle Informationen zur Veranstaltung und zur halleschen Alumni-Bewegung unter
http://www.uni-halle.de/alumni

(Jana Krüger, Claudia Weinhold, Ingrid Godenrath, 28. Juni 2004)

Ansprechpartnerin:
Dr. Margret Hempel
Tel.: 0345 55-21426
E-Mail: margret.hempel@rektorat.uni-halle.de
 
  Ingrid Godenrath, 28.06.2004
 
     
  Copyright       Disclaimer       Impressum       Kontakt
© 2002 Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg