Ringvorlesung "Existenzgründung" eröffnet

Vor cirka 80 interessierten Zuhörerinnen und Zuhörern hat am Montagabend (11. Januar 2002) der Prorektor für Studium und Lehre der Martin-Luther-Universität Halle-Witten-
berg, Prof. Dr. Thomas Bremer, die Ringvorlesung "Existenzgründung" eröffnet.

Bereits zum vierten Mal bemüht sich damit die Martin-Luther-Universität zusammen mit dem Institut für Unternehmensforschung und Unternehmensführung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg e. V. und der Existenzgründungsoffensive ego in Sachsen-Anhalt, Interessierten Grundlageninformationen zur Existenzgründung zu vermitteln. "Damit der Traum vom eigenen Unternehmen nicht scheitert", so der Prorektor, "muss der Schritt in die Selbständigkeit gut vorbereitet werden".

Die nächste Veranstaltung findet am 21. Januar 2002, 18:00 Uhr, im Hörsaal XVIII, Melanchthonianum, Universitätsplatz 8/9, statt und widmet sich dem Thema "ego - die Existenzgründeroffensive in Sachsen-Anhalt / Förderprogramme für Existenzgründungen". Es spricht Marianne Lehn, Ministerium für Wirtschaft und Technologie des Landes Sachsen-Anhalt.
Mit insgesamt zehn Vorträgen zu Aspekten von Rechtsform und Finanzierung, zu Steuerproblemen und zu Fragen des Patentschutzes will die Universität hier ebenso Hilfestellung geben wie mit der Erläuterung von Förderprogrammen und Steuergesetzen. Mit einer Selbständigenquote von 6,6 % liegt Sachsen-Anhalt noch deutlich unter dem Bundesdurchschnitt. Nach jeder Veranstaltung besteht die Möglichkeit, mit den Referenten - zumeist Praktikern mit eigener Erfahrung - ins Gespräch zu kommen. Die Vorlesungsreihe findet jeweils montags von 18 bis 20 Uhr im Melanchthonianum am Universitätsplatz statt. Bei regelmäßiger Teilnahme stellt die Universität auf Wunsch ein Teilnahmezertifikat aus.

(Prof. Dr. Thomas Bremer, Ingrid Godenrath, 15. Januar 2002)

Ansprechpartner:
Dr. Barbara Matschiner
Tel: (0345) 55 213 80
Fax: (0345) 55 272 25
E-Mail: B.Matschiner@verwaltung.uni-halle.de

PD Dr. Axel Stolze
Tel.: (0345) 55 234 12
Fax: (0345) 55 271 82
E-Mail.: stolze@wiwi.uni-halle.de


  Zurück zum Index