homesucheuebersicht
   


zur Universität
zur Verwaltung

mitarbeiter
aktuellemeldungen
experten
tagungen
unizeitung
journal
pressespiegel
zeitungen
veranman
infodienst
idwpresse
externelinks
design
richtlinien
hinweise
 
  Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen
 
 
WISSENSCHAFTSVERBUNDPREIS 2004
Dr. Ines Kotter mit Preis geehrt
  13.10.2004
 
Im Rahmen der 11. Internationalen Fachtagung "Polymerwerkstoffe 2004", die vom 29. September bis 1. Oktober 2004 in Halle stattfand, hat die DOW Polyolefinverbund GmbH, Schkopau, den Prof. Johannes-Nelles-Preis und den Wissenschaftsverbundpreis 2004 für hervorragende Leistungen auf den Gebieten der Entwicklung und des Einsatzes polymerer Materialien oder neuer effizienter chemischer Verfahren bzw. Technologien verliehen.
Preisträger des Wissenschaftsverbundpreises 2004 (Young Sientist Award 2004) ist Dr. Ines Kotter geworden. Sie hat den Preis für ihre wissenschaftlichen Arbeiten auf dem Gebiet der Morphologie-Zähigkeits-Korrelationen von EPR-modifizierten Polypropylenwerkstoffen erworben. Die Preisträgerin ist Drittmittelangestellte am Institut für Werkstoffwissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Professur Werkstoffdiagnostik/Werkstoffprüfung unter Leitung von Prof. Dr. Wolfgang Grellmann.
Die Preisverleihung erfolgte im Rahmen einer Plenarsitzung der P 2004 durch den Minister für Wirtschaft und Arbeit des Landes Sachsen-Anhalt (vertreten durch Staatssekretär), Dr. Christoph Mühlhaus, Geschäftsführer der Dow Olefinverbund GmbH und Dr. Klaus Hoffmann, Geschäftsführer Polykum e.V.

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Wolfgang Grellmann
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Fachbereich Ingenieurwissenschaften
Institut für Werkstoffwissenschaft
Tel.: 03461 46 2760
E-Mail: wolfgang.grellmann@iw.uni-halle.de

 
  Ute Olbertz, 13.10.2004
 
     
  Copyright       Disclaimer       Impressum       Kontakt
© 2002 Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg