homesucheuebersicht
   


zur Universität
zur Verwaltung

mitarbeiter
aktuellemeldungen
experten
tagungen
unizeitung
journal
pressespiegel
zeitungen
veranman
infodienst
idwpresse
externelinks
design
richtlinien
hinweise
 
  Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen
 
 
UNI @ RadioREVOLTEN
Studentische Radiosendung unimono bei Radiokunstfestival dabei
  29.09.2006
 
Am 16. Oktober 2006 beteiligt sich unimono, die studentische Radiosendung des Instituts für Medien, Kommunikation & Sport der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, mit einem mehrstündigen Sendebeitrag am derzeit laufenden Radiokunstfestival RadioREVOLTEN (20.9. bis 21.10.2006).

Im Rahmen der RadioREVOLTEN sendet unimono auf Radio Corax 95,9 UKW sowie der Festivalfrequenz 99,3 UKW von 12 bis 18 Uhr live u. a. vom Universitätsplatz. Die Studierenden nutzen diese Plattform, um unter dem Stichwort Multilivebroadcast mit dem Medium Radio zu experimentieren sowie die Möglichkeiten der Technik zu testen.

Unter dem Motto Uniambiance wird unter anderem ein akustischer Blick hinter die Kulissen des universitären Alltags ermöglicht. Zudem werden mobile Teams in den sechs Stunden verschiedene Institute aufsuchen und hinterfragende Reportagen, interessante Interviews und live Musik über den Äther schicken.

Im Anschluss folgt um 19 Uhr außerdem die reguläre, monatliche unimono-Sendung. Passend zum Thema des Radiofestivals wird es einen Ausblick in die Radiozukunft der besonderen Art geben. Denn dann sendet unimono auf Radio Corax 95,9 UKW ein durchformatiertes Panorama der Eigenheiten des heutigen Formatradios. Von den Studierenden nicht nur unter die Lupe genommen, sondern auch karikiert, kann man sich so über eine vermeintlich andere Zukunft amüsieren.

Kontakt:
Stefanie Bauske
Telefon: 0170 8052282
stefanie@bauske.de
info@unimono.de

(Stefanie Bauske, 29.09.2006)

 
  Ute Olbertz, 29.09.2006
 
     
  Copyright       Disclaimer       Impressum       Kontakt
© 2002 Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg