homesucheuebersicht
   


zur Universität
zur Verwaltung

mitarbeiter
aktuellemeldungen
experten
tagungen
unizeitung
journal
pressespiegel
zeitungen
veranman
infodienst
idwpresse
externelinks
design
richtlinien
hinweise
 
  Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen
 
 
HILFE FÜR AUSLÄNDISCHE STUDIERENDE
Neuer Vorsitzender des Vereins: Markus Rodehudscort
  14.12.2006
 

Der Verein "Hilfe für ausländische Studierende" hat einen neuen Vorsitzenden: Markus Rodehutscord, Professor für Tierernährung und Direktor des Instituts für Agrar- und Ernährungswissenschaften, wurde am 5. Dezember zum Nachfolger des Altrektors Prof. Dr. Dr. Gunnar Berg gewählt.

Der Verein hat derzeit 74 Mitglieder, zum größten Teil Hochschullehrer der Martin-Luther-Universität (MLU). "Diese Zahl zu erhöhen, ist ein vorrangiges Ziel, denn schließlich hängt hiervon die Erfüllung eines Hauptzweckes unseres Vereins ab: unverschuldet in Not geratenen ausländischen Studierenden bei der Überbrückung finanzieller Engpässe zu helfen", sagt Professor Rodehutscord.

Aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden unterstützt der Verein ausländische Studierende der MLU, der FH Anhalt und der FH Merseburg. In diesem Jahr konnte er 32 Studierenden helfen, die in finanziellen Notlagen waren. Sie erhielten vor allem Beihilfen zur Lebenshaltung sowie zur Zahlung von Mieten und Krankenversicherungsbeiträgen.

Professor Berg war dem Verein bereits 1995, ein Jahr nach der Gründung, beigetreten und 1998 zum Vorsitzenden gewählt worden. Ihm habe der Verein viel zu verdanken, erklärt die Geschäftsführerin Verena Buchholtz. Als Beispiele nennt sie die unermüdliche und beträchtliche Einwerbung von Unterstützung aus dem Allgemeinen Stiftungsfonds der Universität sowie großzügiger Spenden von Unternehmen aus der Region.

Der Verein "Hilfe für ausländische Studierende" im Internet:
www.has-verein.uni-halle.de

(Carsten Heckmann, 14. Dezember 2006)

 
  Ute Olbertz, 14.12.2006
 
     
  Copyright       Disclaimer       Impressum       Kontakt
© 2002 Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg