homesucheuebersicht
   


zur Universität
zur Verwaltung

mitarbeiter
aktuellemeldungen
experten
tagungen
unizeitung
journal
pressespiegel
zeitungen
veranman
infodienst
idwpresse
externelinks
design
richtlinien
hinweise
 
  Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen
 
 
BOEHRINGER INGELHEIM KAUFT PATENTENTWICKLUNG
Forschungserfolg aus dem Technologiepark weinberg campus Halle
  18.09.2006
 
Sind Triterpene vielversprechende Grundstoffe für die Entwicklung moderner Krebsmittel? Internationale Forschungen jedenfalls geben Anlass zur Hoffnung, dass Triterpene oder leicht abgewandelte Substanzen erfolgreich gegen Krankheiten wie den schwarzen Hautkrebs oder Hirntumore wirken.
Das bekannte deutsche forschende Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim erwarb jetzt das Patent für ein an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg entwickeltes Extraktionsverfahren.

Die Gewinnung aus natürlichen Vorkommen führt dabei zu einer sehr reinen kristallinen Grundform von Triterpenen; ein Verfahren, das von Tino Galgon und Birgit Dräger im Technologiepark weinberg campus Halle entwickelt wurde. Lange nur aus Birkenrinde bekannt, entdeckten Dräger und Galgon nun in der Rinde der Platane sogar besonders hohe Gehalte an Triterpenen. Zudem ist das Pflanzenmaterial leicht zugänglich: Die großflächig abplatzende Rinde der Platane und ihrer Hybriden ist im Gegensatz zur dünnen Birkenrinde im Verfahren der halleschen Wissenschaftler ein wirtschaftlich interessanter und leicht verfügbarer natürlich nachwachsender Rohstoff.

Weitere Informationen:
Prof. Dr. Birgit Dräger
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Institut für Pharmazeutische Biologie and Pharmakologie
Hoher Weg 8
06120 Halle (Saale)
Telefon: 0345 55-25765
E-Mail: birgit.draeger@pharmazie.uni-halle.de
Homepage: http://ag-bioarznei.pharmazie.uni-halle.de/

(Dr. Markus Folgner, September 2006)
Pressedienst der Wirtschaftsförderung Halle (Saale)

 
  Ute Olbertz, 18.09.2006
 
     
  Copyright       Disclaimer       Impressum       Kontakt
© 2002 Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg